Das Herri für die Hosentasche – ein Interview mit René Hagemann

Dass die Herrenhäuser Brauerei bereits seit einiger Zeit an ihrer Außendarstellung arbeitet, zeigen der Facebook-Auftritt, die kreativen Sprüche der Werbekampagne sowie die Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Partnern. So scheint es eine logische Konsequenz zu sein, dass es nun auch eine Herrenhäuser-App geben soll. Um mehr über die Pläne und Beweggründe der Brauerei zu erfahren, haben wir uns mit René Hagemann, Direktor Vertrieb & Marketing, unterhalten.

Die Startseite bildet den Einstieg in das Angeobt der Herrenhäuser-App

Die Startseite bildet den Einstieg in das Angeobt der Herrenhäuser-App

1. Wie seid Ihr auf die Idee gekommen, eine Herrenhäuser-App anzubieten?

Wir haben uns Gedanken gemacht, wie wir in Zukunft zeitgemäß und direkt mit unseren Kunden kommunizieren können. Da Smartphones heutzutage stark verbreitet und in den Alltag vieler Menschen verankert sind, erscheint uns dieser Kanal als naheliegend, um relevante Informationen an unsere Herrenhäuser-Fans zu transportieren.

2. Wen wollt Ihr mit der Herrenhäuser-App erreichen?

Wir wollen sowohl einen Service für Käufer unserer Herrenhäuser-Produkte bieten als auch den Händlern und Gaststätten die Möglichkeit geben, sich innerhalb der App darzustellen.
Neben den verschiedenen Funktionalitäten sollen wöchentlich Push-Nachrichten auf die Smartphones der Herrenhäuser-Fans geschickt werden. Diese Newsletter beinhalten eine sehr große Informationsvielfalt, wie z. B. gastronomische Empfehlungen, aktuelle Herrenhäuser-Angebote bei Händlern und Hinweise auf Veranstaltungen.

3. Welche Inhalte wird die Herrenhäuser-App haben?

In der App wird es Grundinformationen zur Herrenhäuser Brauerei geben, also zu unserer Geschichte und den Produkten. Für unsere Herrenhäuser-Fans stehen außerdem Grafiken aus der aktuellen Werbekampagne zum Download bereit.
Darüber hinaus werden in der Herrenhäuser-App Gaststätten sowie Händler im Rahmen eines Portraits ihre speziellen Angebote vorstellen können.
Kurzum eine umfangreiche Informationsplattform rund um die Herrenhäuser Brauerei und ihre Produkte.

4. Wird es einen Kalender geben, der auf interessante Veranstaltungen hinweist?

Dies ist eine der Basis-Funktionen in der Herrenhäuser-App. Dabei beziehen wir nicht nur die großen Veranstaltungen mit ein, sondern werden auch die Termine kleinerer, bisher vielleicht eher unbekannter Locations, wie z. B. dem „Frosch“ in Limmer oder der Bar „Marlene“, aufnehmen. Das Spektrum reicht von Kunst und Kultur bis hin zu Live-Musik unterschiedlicher Stilrichtungen.

Die Veranstaltungen im Raum Hannover sind chronologisch sortiert

Die Veranstaltungen im Raum Hannover sind chronologisch sortiert

5. Wird es einen Kneipen-Finder geben?

Ja, es gibt einen kartenbasierten Finder, mit dem sich Benutzer der Herrenhäuser-App lokalisieren und Händler sowie Gaststätten anzeigen lassen können, die Herrenhäuser führen.
Wir werden mit einem Angebot von etwa 40 Gaststätten starten, das sich dann nach und nach um weitere Lokalitäten erweitert.

6. Wird es in der Herrenhäuser-App Hinweise auf besondere Angebote geben?

Ja, in den wöchentlichen Push-Nachrichten informieren wir über aktuelle Angebote von Händlern, bei denen es unsere Produkte zu kaufen gibt. Weiterhin ist denkbar, dass zukünftig auch Verlosungen von Karten für Veranstaltungen, Herrenhäuser-Merchandising oder kostenlosen CDs hinzukommen. Dabei handelt es sich in erster Linie um Angebote, die von unseren Partnern zur Verfügung gestellt werden.
Nutzer der Herrenhäuser-App können sich also auf Mehrwerte aus einem sehr breitgefächerten Repertoire freuen.

7. Gibt es die Möglichkeit für Nutzer, die Gaststätten und Kneipen zu bewerten?

Zum jetzigen Zeitpunkt ist dies nicht vorgesehen. Wir haben uns für den Start auf eine ansprechende und informative Präsentation der jeweiligen Gastronomie konzentriert. Eine Bewertungsfunktionalität könnte eine mögliche Ausbaustufe für die Zukunft sein.

8. Wie ist die bisherige Resonanz der hannoverschen Gastronomen?

Bis heute konnten wir rund 40 Gastronomen dafür gewinnen, sich in der Herrenhäuser-App zu präsentieren. Dabei ist die Resonanz ausgesprochen positiv. Die hannoverschen Gastronomen haben erkannt, dass sich die Kommunikation heutzutage stark verändert hat und eine entsprechende Reaktion darauf notwendig ist. Uns freut es sehr, dass die Gastronomen von unserem Konzept überzeugt sind und wir glauben, dass nach und nach weitere Gaststätten und Kneipen folgen werden.
Sollte am Anfang noch die eine oder andere Stammkneipe fehlen, können uns die Nutzer gern ihre Vorschläge über die in der App enthaltenen E-Mail-Funktion zusenden.

Über die Kartenansicht können z. B. Kneipen angezeigt werden, die Herrenhäuser ausschenken

Über die Kartenansicht können z. B. Kneipen angezeigt werden, die Herrenhäuser ausschenken

9. Wie unterscheidet sich die Herrenhäuser-App von anderen Restaurant- oder Kneipen-Findern?

Wir glauben, dass die Herrenhäuser-App eine sinnvolle Ergänzung zu den bisherigen Angeboten ist. Es geht uns nicht darum, in einen Wettbewerb mit anderen Anbietern zu treten. Was die Herrenhäuser-App im Wesentlichen unterscheidet, ist, dass der Fokus auf der Herrenhäuser Brauerei und unseren Produkten liegt.

10. Für welche Betriebssysteme wird es die Herrenhäuser-App geben und wird sie kostenlos sein?

Wir werden die Herrenhäuser-App für Android und iOS anbieten, womit wir einen Großteil der Smartphone-Nutzer abdecken. Selbstverständlich ist die App kostenlos.

11. Mit wie vielen Downloads rechnet Ihr?

Das können wir zum jetzigen Zeitpunkt nur schwer vorhersagen. Wenn es im ersten Jahr 5.000 Downloads werden, wären wir für den Anfang zufrieden.

12. Gibt es vergleichbare Angebote von anderen Brauereien?

Wir haben natürlich am Markt recherchiert, ob es Apps anderer Brauereien gibt. Dabei haben wir jedoch nichts finden können, das einen vergleichbaren Informationsumfang bzw. ein solch umfassendes Leistungspaket bietet. Besonders der lokale Charakter macht die Herrenhäuser-App zu einem attraktiven Angebot mit Alleinstellungsmerkmal.

Hier geht’s zum Download:

Herrenhäuser-App für Android

Herrenhäuser-App für iOS

wirt

About wirt